Von A nach B nach A unter Auslassung von C

Verdunklung befohlen, Verdunklung vollzogen. Zieh dich an, iss etwas. Gehen, bevor jemand Alarm schlagen kann. Du kennst den Weg? Hier ist die gültige Parole. Schreib sie für uns auf Zigarettenpapier. Wir lesen sie uns drei Mal leise vor, dann verbrennen wir den Zettel in der emaillierten Pfanne, verrühren die Asche mit Essig und schütten die schwarzgraue Brühe in den Rinnstein. Du trägst die Bücher und das Salz, ich trage die Schreibmaschine, aus deren Gehäuse bei jedem Schritt ein leiser, heller Glockenton fällt. Wir müssen hier immer wieder vorbei, wir gehen und gehen und immer im Kreis, bis wir Einlass finden. Du weißt das Wort noch? Wir müssen unsere Dialoge üben. Wir müssen überhaupt mehr Dinge üben. Vorbereitet sein. Wie bewegst du dich denn? Die Leute werden aufmerksam und kommen näher. Leg eines von den Büchern auf die Bank an der Haltestelle, das wird sie vielleicht ablenken. Nimm das Salz und streu es auf unsere Spuren. Gib acht, die Tinte ist feucht. Wenn sie verwischt, finden wir nicht hin und nicht zurück. Wann sind wir da? Jeden Moment. In jedem Moment kommen wir an. In jedem Moment laufen wir fort. Trink mehr Wasser. Schütze deine Augen. Taste dich voran. Und nun wach auf.

Advertisements

One Comment on “Von A nach B nach A unter Auslassung von C”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s